28.06.2018 | REVIEW

Themen Special

Mit allen Sinnen

Materialplattform präsentiert Fachveranstaltung

Mehr als 120 Zuhörer erlebten mit allen Sinnen am längsten Tag des Jahres im Stuttgarter Haus der Architekten die Fachveranstaltung der Materialprobe. Es sind mehr als fünf Sinne, von denen man sprechen muss.

Kennen Sie die fünf Sinne? Hannes Bäuerle von der Stuttgarter Materialagentur Raumprobe fasste sie in seinem Impulsvortrag mit den fünf ‚G‘s zusammen: Gefühl, Geschmack, Geruch, Gehör und Gesicht. Es war Donnerstagabend in Stuttgart, der längste Tag des Jahres und mehr als 120 Gäste versammelten sich im Haus der Architekten. Die Materialprobe, eine Kooperation der md und der Raumprobe, hatte zur Fachveranstaltung Mit allen Sinnen eingeladen.

„Tasten, Riechen, Schmecken, Hören und Sehen – die Sinne spielen auch für Architekten, Innenarchitekten und Designer eine Rolle; die sinnliche Wahrnehmung als Kraftfeld für sich und seine Arbeit zu entdecken“, eröffnete Susanne Tamborini, Chefredakteurin der md den Abend. Fünf Spezialisten aus unterschiedlichen Fachgebieten vermittelten ihre spezielle Sinneswahrnehmung: ein Materialexperte, eine Farbberaterin, ein Holzliebhaber, ein Designer und ... weiter lesen »

Mit allen Sinnen – in diesem Fall am Stand von Schotten&Hansen – erlebten die Besucher die Fachveranstaltung der Materialprobe am 21. Juni 2018 im Stuttgarter Haus der Architekten. | Foto: Steffen Schmid